ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

Palliativ Netzwerk Demenz

In einer Zeit, wo zuallererst nach der Finanzierbarkeit der Leistungen gefragt wird, wollen wir, als Mitarbeiter der ASB- Pflegeeinrichtungen in Chemnitz und Zwickau, uns einer besonderen Herausforderung stellen.

Wir haben uns verpflichtet, die uns anvertrauten hilfesuchenden Menschen in höchster Qualität zu pflegen und ganzheitlich zu betreuen.

Auch in Sachsen ist die Anzahl der an “Demenz” erkrankten Menschen sprunghaft angestiegen. Diesen besonders hilfebedürftigen Menschen gilt unser Augenmerk.

Ein an “Demenz” erkrankter Mensch ist oft nicht in die vorgegebenen Strukturen und Prozessabläufe zu zwängen. Er muss in seiner Lebenssituation “abgeholt” und betreut werden. Er kann oft Wünsche und Bedürfnisse dem Pflege-und Betreuungspersonals nicht mitteilen. Wir wollen sie ihm “von den Augen” ablesen.

Unsere Fürsorge soll andauern bis zum letzen Atemzug. Auch wenn das Sterben eines Menschen in unserer Gesellschaft meist noch ein Tabuthema ist, wollen wir Mitarbeiter aus Chemnitz und Zwickau Vorreiter sein, welche unsere dementen Hilfebedürftigen auch in der letzen Lebensphase in besonderer Qualität begleiten.

Ein Lächeln, ein Wort oder vielleicht ein Händedruck eines dementen Menschen wird auch unsere Lebensqualität erhöhen.