Informationen zur Tagespflege

ASB Tagespflege Rembrandtstraße

Seit dem 1. Oktober 2008 schließt der ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V. die Lücke zwischen seinen ambulanten und stationären Pflegeangeboten. An 5 Tagen pro Woche (Montag bis Freitag) in der Zeit zwischen 7:30 - 15:30 Uhr können bedürftige Menschen dieses neue Angebot der „Tagespflege“ wahrnehmen. Solange wie möglich in der eigenen Wohnung wohnen und leben und trotzdem nicht allein und gut versorgt zu sein – so lässt sich das Anliegen der Tagespflege definieren.

Ziele des Angebotes sind: Pflegende Angehöriger und Betreuer zu entlasten. Ältere Menschen aus ihrer Isolation herauszuholen und ihnen einen weitestgehend selbst bestimmten Lebensabend in vertrauter Umgebung zu ermöglichen.

 

Ein Schwerpunkt der Arbeit des Verbandes ist die Betreuung demenziell veränderter Menschen. Auch auf diesen Personenkreis sind die neuen Angebote der Tagespflege abgestimmt. Der vielfältige Erfahrungsschatz aus dem vollstationären Pflegebereich kann dabei genutzt werden. Bis zu 16 bedürftige Menschen erleben gemeinsam ihren Alltag. Sie werden morgens mit einem unserer modernen Fahrzeuge des ASB abgeholt und kehren nachmittags in ihre eigene Häuslichkeit zurück. Soziale, therapeutische und kulturelle Betreuung spielen in der Tagespflege die Hauptrolle. Den Gästen wird ein strukturierter aber abwechslungsreicher Tagesablauf angeboten. Die neu gestalteten Räumlichkeiten und die Außenanlagen bieten für alle Aktivitäten den nötigen und geeigneten Platz und ein gemütliches Ambiente

Finanzierung der Tagespflege 

Nach dem Pflegeversicherungsgesetz haben pflegebedürftige Menschen Anspruch auf Versorgung und Betreuung in einer Tagespflegeeinrichtung. Auf Antrag werden bei gegebenen Voraussetzungen die pflegerischen Leistungen, die Betreuung und die Fahrtkosten durch die Pflegekasse finanziert. Zusätzliche Leistungen wie z. B. die Versorgung mit Mahlzeiten und anteilig die Nebenkosten müssen selbst bezahlt werden. Das seit 1. Juli 2008 in Kraft getretene Pflegeergänzungsgesetz hat die Finanzierung der Tagespflege für die älteren Menschen deutlich verbessert, eine Kombination mit anderen Leistungen der Pflegekasse ist möglich.

 

Unser Leistungsangebot:

  Betreuungszeit: Montag - Freitag von 7:30 - 15:30 Uhr
  Abholung und Rücktransfer mit unseren eigenen Fahrzeugen (auch Rollstuhltransport)
  drei Mahlzeiten täglich – Frühstück, Mittagessen (2 Essen zur Auswahl), Vesper
  Pflegerische Betreuung : Ausgebildetes Fachpersonal bietet Ihnen Hilfe bei der Körperpflege, der Ernährung, der Mobilität sowie der persönlichen Lebensführung. Die Durchführung ärztlicher Verordnungen wie z. B. Gabe der Medikamente, Injektionen, Verbandswechsel u. a. gehört ebenso zu unseren Leistungen.
  Aktivierende Hilfen und Freizeitgestaltung, Förderung der körperlichen und geistigen Beweglichkeit durch altersentsprechende Gymnastik, Gedächtnis- und Wahrnehmungstraining, gemeinsames Backen und Kochen, Biografiearbeit, verschiedene Feste und Geburtstagsfeiern, Ausflüge u.v.m.
  Beratung und Unterstützung in allen Fragen rund um die Pflege und Betreuung - Einzelfallhilfen, Begleitung und Beratung bei individuellen Problemen
  Vermittlung von Terminen bei der Physiotherapie, sowie von Friseur und Fußpflege hier im Haus