ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

„Komm lieber Mai und mache“ - die Balkonkästen wieder grün, und lass uns in der „Liebeslaube“ unsere Familie wiedersehen.

Wie jedes Jahr werden im Frühling die  Balkonkästen und  Blumentöpfe im Altenpflegeheim „Am Goetheplatz“ von den Bewohnern mit bepflanzt. Auch mit „Corona“ soll man Rituale nicht brechen. Für unsere Bewohner ist es immer wieder eine Freude, ihre gärtnerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Die Bewohner pflanzen  die Blumen  nicht nur an, sondern pflegen diese auch den ganzen Sommer bis in den Herbst hinein.

Da immer noch  Besuchsverbot für  die Innenbereiche der Altenheime besteht, haben wir einen Besuchsdienst eingerichtet. Dadurch ist es Bewohnern möglich, nach telefonischer Absprache mit den Mitarbeitern der Betreuung, ihren Angehörigen  im Außenbereich zu sehen. Dabei müssen natürlich die Hygienevorschriften beachtet werden. Im Altenpflegeheim „Am Goetheplatz“  gibt es die so genannte „Liebeslaube“. Dort kann sich ein Bewohner mit seiner  Familie für eine halbe Stunde ungestört und mit ausreichend Abstand treffen.

Bei schlechtem Wetter,  besteht weiterhin, die Möglichkeit des Skypen.