ASB Ortsverband Chemnitz- und Umgebung e.V.

Tag der offenen Tür für Auszubildende

Am 03. Februar 2018 fand der Tag der offenen Tür für interessierte Auszubildende in Altenpflegeheim "Am Goetheplatz" statt.

Am 03. Februar 2018 waren interessierte Auszubildende herzlich zum Tag der offenen Tür in unser Altenpflegeheim "am Goetheplatz"eingeladen.

Eine Vielfalt verschiedener Angebote und Informationsstände erwartete sie. Umfangreich informiert wurde in erste Linie über das Ausbildungs-und Bewerbungsverfahren 2018 zum/zur Altenpfleger/-in und es bot sich natürlich auch die Möglichkeit unsere Senioreneinrichtung zu besichtigen. Des Weiteren konnten die Gäste mit unseren derzeitigen Auszubildenden ins Gespräch kommen und alle Fragen rund um die Altenpflege los werden. Um einen kleinen Einblick in die Praxis der Altenpflegeausbildung zu bekommen, erprobten sich die angehenden Auszubildenden beim Blutdruck und -zucker messen oder beim Lagern der Pflegepuppe "Frau Meise". Wer seine Erste-Hilfe-Kenntnisse auffrischen wollte, konnte dies durch Learning-by-doing an unserem Erste-Hilfe-Stand tun. Zahlreiche praktische Übungsbeispiele von lebensrettenden Sofortmaßnahmen, wie die stabile Seitenlage, Wiederbelebung oder die erste Wundversorgung, sorgten für großes Interesse bei den Gästen.

Das Highlight des Tages war der Alterssimulationsanzug "MAX" der TU Chemnitz. Jeder Gast konnte in die Rolle eines Senioren mit altersbedingten Einschränkungen schlüpfen. Voll bepackt und mit eingeschränkter Sicht und gedämpften Hörvermögen kam so mancher schon bei den ersten zwei Treppen oder beim Aufstehen aus dem Rollstuhl ins Schwitzen und Schwanken. Für viel Spaß sorgte außerdem der Rollstuhl- Parcour im Freien.