ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

Erste Hilfe Führerschein nur 25 €

Pro Jahr passieren auf Deutschlands Straßen mehr als 2,3 Millionen Verkehrsunfälle. Was dann zu tun ist, lernen die Teilnehmer in der Erste-Hilfe-Grundausbildung. Übrigens eine der Voraussetzungen, um den Führerschein überhaupt erst in den Händen zu halten.

Erste Hilfe Führerschein

Foto: ASB

Eine Sekunde nicht aufgepasst und schon ist er geschehen, der Unfall. Jetzt zählt jede Minute. In der neunstündigen Erste-Hilfe-Grundausbildung lernen Führerscheinanwärter die Erstversorgung von Unfallverletzten im Straßenverkehr. Zum Lehrgang gehören ein theoretischer Teil und praktische Übungen. Die im Erste-Hilfe-Kurs vermittelten Maßnahmen können auch bei Unfällen in anderen Lebensbereichen die Folgen für den Einzelnen lindern und Leben retten.

  • 9 Unterrichtseinheiten (ist im Erste Hilfe Grundkurs enthalten)
  • Dieser Kurs richtet sich besonders an alle Führerscheinbewerber vermittelt vor allem die Hilfe und Erstversorgung von Unfallverletzten im Straßenverkehr.

Die Anmeldung erfolgt im unten stehenden Auswahlfenster "Unser Kursangebot"

Öffnungs- und Sprechzeiten Abteilung Ausbildung und Sanitätsdienst

Dienstags und Donnerstags von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

ASB_Festveranstaltung_25_Jahre_Homburg.jpg

Christian Homburg

Ausbildungsleiter

Telefon : 0371 36699 40
Fax : 0371 36699 79

Ausbildung(at)asb-ov-chemnitz.de

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

Herderstraße 6
09120 Chemnitz