ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

Ehrenamtliche Helfer im Katastrophenschutz

Andrea Willer (stellv. Leiterin Rettungswache/ Notfallsanitäterin)

Foto: Revolte GmbH

Wir suchen zur Verstärkung unserer Katastrophenschutzeinheiten "Behandlungszug 2" und Logistik- und Transportzug" der 25. Medizinischen Task Force der Stadt Chemnitz ehrenamtlicher Herlfer (m/w/d).

Ihr Profil:

  • Rettungssanitäter/Rettungsassistenten/ Notfallsanitäter
  • ehrenamtliche Helfer
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Sicherer Umgang in stressigen und konfliktreichen Situationen, Flexibilität, Kooperationsfähigkeit, soziale Kompetenz

Ihre Aufgaben:

  • Verpflegung Betroffener und Einsatzkräften
  • Transport Betroffener und Transport und Verteilung von Hilfsgütern
  • Aufbau von Notunterkünften und Aufbau und Betrieb einer Strom- und Wasserversorgung (Logistik- und Transportzug)
  • Registrierung und Betreuung Betroffener, Versorgung im Rahmen der 1.Hilfe und Spezielle Versorgung Verletzter und Schwerstverletzter (Behandlungszug 2)

Wir bieten:

  • zum Beispiel Ausbildung zum Sanitäter
  • Dienstbekleidung zur Erfüllung der Ehrenamtlichen Tätigkeit
  • Einarbeitung unter fachlich kompetenter Leitung
  • Förderung teambildender Maßnahmen

Für weitere Fragen können Sie sich an Herrn Homburg (Leiter Behandlungszug 2) unter 0371 3 66 99 40 oder Frau Neefe (Logistik- und Transportzug ) unter 0371 3 66 99 45 wenden.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige aussagekräftige Bewerbung. Senden Sie diese bitte vorzugsweise per E-Mail und ausschließlich im PDF-Format an: ov(at)asb-ov-chemnitz.de

Oder per Post an:

Arbeiter-Samariter-Bund Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

Herderstraße 6

09120 Chemnitz