ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.

Rettungshundezug

Unser Rettungshundezug wurde 2005 gegründet. Aufgabe des Rettungshundezuges ist die Suche nach vermissten Personen. Die Mitarbeit im Rettungshundezug ist rein ehrenamtlich. Um für die Anforderungen im Einsatz gerüstet zu sein, ist ein regelmäßiges Training sowohl für die Hunde als auch für die Hundeführer und Helfer notwendig. Eine ständige Aus- und Weiterbildung sorgt für eine kontinuierlich gute Qualität bei der Aufgabenerfüllung. Unsere Aufgabe ist es, einsatzfähige Rettungshundeteams auszubilden und mit diesen die Polizei bei der Suche nach vermissten Personen zu unterstützen. Unser Rettungshundezug hat sich auf die Flächensuche spezialisiert.

Rettungsdienst, Rettungshunde

Mitglieder unseres Rettungshundezuges: Ausbildungswochenende im Waldcamp Erzgebirgsbad in Thalheim vom 09.- 11.08.2019

Foto: ASB Chemnitz
Rettungshunde_080914_45.jpg

Aktuelles vom Rettungshundezg

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.
DSC_3463.jpg

Der Rettungshundezug stellt sich vor

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.v.
asb_rett_mg2010_009.jpg

Ausbildung zu Rettungshundeführer

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.
asb_rett_mg2010_009.jpg

Einsatzbereiche des Rettungshundezug

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.v.
Rettungshunde_080914_20.jpg

Regenbogenbrücke

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.