Aktuelle Corona-Maßnahmen

Information zur aktuellen Situation

Hier finden Sie alle Informationen zu den aktuellen Corona-Maßnahmen in den Einrichtungen des ASB Ortsverbands Chemnitz und Umgebung e.V.

Stand: 24.11.2021

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens möchten wir Sie über die aktuell gültigen Regelungen der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und die daraus für den ASB Chemnitz abgeleiteten Maßnahmen informieren.

Zu Ihrem eigenen Schutz, dem Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vor allem aber unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Patientinnen und Patienten gegenüber bitten wir Sie um Einhaltung der aktuellen Regeln. Sobald sich das Infektionsgeschehen ändert, werden wir unsere Maßnahmen entsprechend anpassen und Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Wir bitten alle Besucherinnen und Besucher vorab mit unseren Häusern Kontakt aufzunehmen!

ASB Altenpflegeheim "Am Goetheplatz" & Pflegestation für Menschen im Wachkoma

  • Nach aktueller Allgemeinverfügung dürfen Einrichtungen nur nach einem negativen Covid-19 Antigentest betreten werden.
  • Bei allen Besucherinnen und Besuchern unserer Pflegeheime wird vor dem Betreten der Einrichtung  ein Covid-19 Schnelltest durch unser Fachpersonal durchgeführt. Um unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen, führen wir diesen Test bei allen Besucherinnen und Besuchern durch. Auch unsere Mitarbeitenden in den ambulanten und stationären Bereichen werden derzeit täglich getestet, unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.
  • Nach Anpassung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 05.11.2021 ist das Tragen einer FFP2-Maske oder eines vergleichbaren Standards für Personal und Besucher in Alten- und Pflegeheimen sowie Tagespflegeeinrichtungen verpflichtend.
  • Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch unter 0371 36699 48 / 42 immer Montag in der Zeit von 08:30 – 12:00 Uhr einen Termin zur Testung und anschließendem Besuch. (PDF zu aktuellen Besuchsregelungen im ASB APH „Am Goetheplatz“ Stand: 08.11.)

ASB Altenpflegeheim Rembrandtstraße

  • Nach aktueller Allgemeinverfügung dürfen Einrichtungen nur nach einem negativen Covid-19 Antigentest betreten werden.
  • Bei allen Besucherinnen und Besuchern unserer Pflegeheime wird vor dem Betreten der Einrichtung  ein Covid-19 Schnelltest durch unser Fachpersonal durchgeführt. Um unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen, führen wir diesen Test bei allen Besucherinnen und Besuchern durch. Auch unsere Mitarbeitenden in den ambulanten und stationären Bereichen werden derzeit täglich getestet, unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.
  • Nach Anpassung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 05.11.2021 ist das Tragen einer FFP2-Maske oder eines vergleichbaren Standards für Personal und Besucher in Alten- und Pflegeheimen sowie Tagespflegeeinrichtungen verpflichtend.
  • Wir bitten Sie um eine vorab Nachfrage/ Anmeldung für Besuche unter 0371 69510.
  • Es gelten die aktuellen Hygiene- und Besucherregelungen des ASB Altenpflegeheim "Rembrandtstraße"

Besuchzeit täglich von 12.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Auch an Sonn- und Feiertagen!     

 

ASB Wohnzentrum Rembrandtstraße

  • Nach aktueller Allgemeinverfügung dürfen Einrichtungen nur nach einem negativen Covid-19 Antigentest betreten werden.
  • Bei allen Besucherinnen und Besuchern unserer Pflegeheime wird vor dem Betreten der Einrichtung  ein Covid-19 Schnelltest durch unser Fachpersonal durchgeführt. Um unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen, führen wir diesen Test bei allen Besucherinnen und Besuchern durch. Auch unsere Mitarbeitenden in den ambulanten und stationären Bereichen werden derzeit täglich getestet, unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.
  • Nach Anpassung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 05.11.2021 ist das Tragen einer FFP2-Maske oder eines vergleichbaren Standards für Personal und Besucher in Alten- und Pflegeheimen sowie Tagespflegeeinrichtungen verpflichtend.
  • Besuchstermin vereinbaren Sie bitte von Mo. bis Do. in der Zeit von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr bei Frau Schubert oder deren Vertretung über Tel.: 0371/6951256
  • jeder Besuch wird dokumentiert mit Vermerk auf die Einhaltung der Hygieneregeln, Besucherinnen und Besucher müssen sich für eine eventuelle Rückverfolgbarkeit registrieren lassen
  • Die Besuche sind zeitlich derzeit nicht begrenzt
  • Das Hygienekonzept der Einrichtung mit weiteren Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie hier: PDF zur aktuellen Hygiene- und Besuchregelung im ASB Wohnzentrum für körperlich schwerstbehinderte (Stand 21.11.)

ASB Altenpflegeheim Burgstädt

  • Nach aktueller Allgemeinverfügung dürfen Einrichtungen nur nach einem negativen Covid-19 Antigentest betreten werden.
  • Bei allen Besucherinnen und Besuchern unserer Pflegeheime wird vor dem Betreten der Einrichtung  ein Covid-19 Schnelltest durch unser Fachpersonal durchgeführt. Um unsere Bewohnerinnen und Bewohner zu schützen, führen wir diesen Test bei allen Besucherinnen und Besuchern durch. Auch unsere Mitarbeitenden in den ambulanten und stationären Bereichen werden derzeit täglich getestet, unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus.
  • Nach Anpassung der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung vom 05.11.2021 ist das Tragen einer FFP2-Maske oder eines vergleichbaren Standards für Personal und Besucher in Alten- und Pflegeheimen sowie Tagespflegeeinrichtungen verpflichtend.
  • Unsere Besuchszeiten sind von Montag bis Sonntag, von 9:00 bis 11:30 Uhr und von 15 bis 17:30 Uhr.
  • Es ist weiterhin notwendig, sich telefonisch unter 03724 665-0 montags bis freitags in der Zeit von 9:00 Uhr bis 15:30 Uhr anzumelden. Es gelten die aktuellen Hygiene- und Besucherregelungen des ASB Altenpflegeheim "Burgstädt" (PDF zu aktuellen Besuchsregelungen im ASB APH Burgstädt, Stand: 19.11.)

 

Geschäftsstelle ASB Chemnitz

  • Die Geschäftsstelle des ASB Chemnitz ist besetzt. Im Gebäude ist das Tragen einer FFP2-Maske für Mitarbeitende Pflicht.
  • Für Besucherinnen und Besucher sind die Räume der Geschäftsstelle derzeit nur unter vorheriger telefonischer Voranmeldung zu betreten.
  • Bitte kontaktieren Sie uns telefonisch und vereinbaren Sie einen Termin. Die Telefonnummern finden Sie hier.

Erste-Hilfe-Ausbildung

Aktuell können wir leider nur berufsbezogene Erste-Hilfe-Ausbildungen durchführen. Kurse für den Führerschein, Kindernotfälle etc. sind derzeit nicht möglich.

Aufgrund der Überschreitung des Grenzwertes der Überlastungsstufe gelten für die Lehrräume des Arbeiter-Samariter-Bund OV Chemnitz und Umgebung e.V. seit 19.11.2021 zusätzlich folgende Regelungen:

Alle weiteren aktuellen Regeln die Ausbildung betreffend können Sie hier nachlesen.