Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Altenpflegeheim mitten in der Innenstadt

ASB Altenpflegeheim Rembrandtstraße

Das Altenpflegeheim mit seinen vier Gebäuden – unter anderem ein 1890 errichtetes denkmalgeschütztes Haus – befindet sich unweit des Stadtzentrums von Chemnitz in ruhiger Lage. Es ist ideal für all diejenigen, die gern in zentraler, aber ruhiger Lage leben möchten.

Das Altenpflegeheim Rembrandtstraße liegt in der Innenstadt direkt am Park der Opfer des Faschismus. Es ist somit fußläufig von der Zentralhaltestelle, aber auch vom Hauptbahnhof für Besuche von Angehörigen gut erreichbar. Die Bewohnerinnen und Bewohner, die möchten, finden alles in unmittelbarer Umgebung.

Hier finden 202 ältere pflegebedürftige Menschen in 122 Einzel- und 40 Doppelzimmern ihren Platz. Alle Zimmer sind nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Pflege und Betreuung eingerichtet. Nach Absprache können auch Kleinstmöbel, Bilder und andere persönliche Gegenstände in „ihre Wohnung“ mitgebracht werden. Wir bieten Ihnen:

  • Vollstationäre Aufnahme, Kurzzeitpflege und Verhinderungspflege
  • Leistungen der Grund- der Behandlungspflege

Besonderes Augenmerk liegt bei uns auf der ergotherapeutische Betreuung der größtenteils demenzkranken älteren Bewohner.  Es wird nach dem so genannten „Hausgemeinschaftsprinzip“ gearbeitet. Die Bewohnerinnen und Bewohner können hier ihre Fertigkeiten und Fähigkeiten mit einbringen. Das Einbeziehen der älteren Menschen in die Tätigkeiten fördert die Lebensfreude und gibt das Gefühl des „noch gebraucht Werdens“. Mit allen Maßnahmen der Pflege und Betreuung sowie der Einbindung der wichtigen Begleitprozesse kann die Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten bleiben.

 

Dienstleistungsangebote

Ein wichtiger Teil der vollstationären Pflege in unserem Haus ist auch die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Therapeuten und Haus- sowie Fachärzten. Wir organisieren daher gern für Sie:

  • Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie
  • Absicherung der medizinischen Grundversorgung
  • Termine mit Fach- und Zahnärzten im Haus oder der Praxis
  • Wenn gewünscht Begleitservice zum Facharzt gegen Gebühr
  • Spezielle Betreuungs- und Aktivierungsangebote im Rahmen der Demenzbetreuung sowie auch Gesprächsangebote für Angehörige
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachexperten in der Wund-, Stoma-, Ernährungsversorgung
  • Ergotherapeutische Angebote wie Gedächtnistraining, Biographiearbeit, Wahrnehmungstraining und vieles mehr
  • Vertragspartner für die Inkontinenzversorgung
  • Begleitung & Hilfestellung bei Sterbenden für Angehörige
  • Bei Bedarf Zusammenarbeit mit dem ambulanten Hospizdienst
  • Vertragspartner für die Inkontinenzversorgung
  • Beratung zur gesundheitlichen Vorsorgungsplanung für die letzte Lebensphase

Betreuung und Gemeinschaft

Wir bieten eine Pflege und Betreuung, die Raum und Zeit für ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht, Privatsphäre und Würde anerkennt und den Lebensweg sowie Lebensleistung unserer Bewohnerinnen und Bewohner achtet. In unserer Einrichtung muss niemand allein sein – außer es ist gewünscht. Wir organisieren regelmäßig Veranstaltungen und Feste und auch die tägliche Einzel- oder Gruppenbetreuung wird auf Ihre Interessen abgestimmt.

  • Täglich frisch zubereitete Speisen aus unserer hauseigenen Küche
  • Einmal wöchentlich ein mobiler Einkaufswagen
  • Regelmäßiger Bekleidungsverkauf vor Ort von verschieden Anbietern
  • Ergotherapeutische Angebote wie Gedächtnistraining, Biographiearbeit, Wahrnehmungstraining und vieles mehr
  • Einzelbetreuung, Spiele und gesellige Runden
  • Geburtstagsfeiern und jahreszeitliche Feste mit musikalischer Unterhaltung von verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern
  • Ausfahrten   
  • Blumen-, Pflanzen- und Tierpflege
  • Spaziergänge im Freien und im angrenzenden Park der OdF
  • Friseur & Fußpflege im Haus
  • Keine Gebühr für Radio und Fernsehen
  • Prüfung privater elektrischer Geräte 1x jährlich
  • Keine zusätzlichen Kosten für die Zimmerreinigung
  • Keine zusätzlichen Kosten für die Wäschereinigung und Kennzeichnung der Kleidung
  • Kostenloses WLAN für unseres Bewohner und Besucher
  • Bereitstellung von Geschirr und Speisen für Familienfeste

Sie interessieren sich für einen Heimplatz? Ich bin Ihr Kontakt vor Ort!

Wir beraten Sie gern über Möglichkeiten, unser Haus sowie die benötigten Unterlagen. Kontaktieren Sie dafür einfach unsere Kollegin in der Heimaufnahme. Das aktuelle Anmeldeformular können Sie hier herunterladen:

Simone Kowalke
Heimaufnahme Altenpflegeheim Rembrandtstraße
0371/6951-108
+aP2EL|ncIX#BDMZm]yH^C[G{d`~oYrlK]#[zK=|0.#ZSA6r*$d8a@%4UK?+aROhdT{Q-