Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
ASB Chemnitz & Burgstädt: Menschen
Informationen zu unserem Angebot

Kurzzeitpflege mit rehabilitativem Ansatz sowie zur Pflege und Betreuung

Sollten Sie oder Ihre Angehörigen nach einem Krankenhausaufenthalt noch nicht wieder mobil genug sein für eine Rückkehr in Ihr eigenes Zuhause, ist ein Aufenthalt in unserem neuen Kurzzeitpflegeangebot sinnvoll. Unsere Kurzzeitpflege mit rehabilitativem Ansatz hilft Patienten, sich nach einem Krankenhausaufenthalt optimal auf die Reha vorzubereiten. In unserem ASB Altenpflegeheim Rembrandtstraße bieten wir ab 01.09.2024 12 zusätzliche Kurzzeitpflegeplätze, einen Physiotherapieraum und Gemeinschaftsräume an. Unser Ziel ist es, die Selbstständigkeit unserer Patienten zu fördern und ihnen die Rückkehr nach Hause zu ermöglichen. Dank der engen Zusammenarbeit mit unserem Pflegeheim bieten wir eine umfassende und zielgerichtete Betreuung.

 

    Komfort und Rehabilitation vereint

    Das Kurzzeitpflegeangebot mit rehabilitativem Ansatz befindet sich im Wohnbereich A1 unseres Altenpflegeheimes in der Rembrandtstraße. Es wurden 12 Plätze für unsere Kurzzeitpflege-Gäste mit einem rehabilitativen Ansatz geschaffen. Der Wohnbereich wurde insgesamt so gestaltet, dass er eine einladende Wohlfühlatmosphäre schafft, die den Pflegeheimcharakter in den Hintergrund treten lässt und eher an einen Hotelaufenthalt erinnert.

    Zu der Ausstattung der Zimmer gehört: 

    • Pflegebett mit Nachtschrank
    • Kleiderschrank 
    • Rollstuhlunterfahrender Tisch und zwei Stühle
    • Fernseher mit entsprechenden Anschluss
    • barrierefreier Sanitärbereich

    Neben der bereits vorhandenen Ausstattung bieten wir die Möglichkeit, nach Absprache persönliche Gegenstände mitzubringen, um das Zimmer
    individuell zu gestalten.

    Unsere Gäste können sich selbstverständlich in unseren gesamten Räumlichkeiten frei bewegen. Unser gesamtes Haus ist vollständig barrierefrei gestaltet. Alle Bereiche und Etagen sind bequem über Aufzüge zu erreichen und alle Flure sind mit Handläufen ausgestattet. Die Zugänge zum Haus verfügen über Automatiktüren. Somit können unsere Gäste auch zu jeder Zeit unser grünes Außengelände mit zahlreichen Sitzgelegenheiten erreichen. Dieses lädt zum Verweilen und Entspannen ein.

     

     

     

    Kurzzeitpflege mit der Chance zur Rückkehr nach Hause


    Unsere Kurzzeitpflege mit rehabilitativem Ansatz umfasst ein breites Leistungsspektrum, das individuell auf die Bedürfnisse unserer Gäste zugeschnitten ist. Gemeinsam mit Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften erstellen wir zielgerichtete Therapiepläne, die unsere Klienten optimal auf die Rückkehr in die häusliche Umgebung vorbereiten. Dabei liegt der Fokus nicht auf der Integration in den Heimalltag, sondern klar auf der kontinuierlichen Förderung und Unterstützung unserer Gäste, um ihre Selbstständigkeit wiederherzustellen.

    Unsere Pflegekräfte sind darauf spezialisiert, die Pflegebedürftigen zu motivieren, anzuleiten und zu beobachten, während sie ihren eigenen Rhythmus vorgeben. Neben den verordneten Therapien bieten wir zusätzlich maßgeschneiderte und individuelle therapeutische Programme an, die von internen Ergotherapeuten, Betreuungskräften oder Physiotherapeuten in Gruppen oder Einzelsitzungen durchgeführt werden. Diese Programme umfassen eine Vielzahl von Aktivitäten zu denen beispielsweise das Rollstuhltraining, Bewegungseinheiten mit musikalischer Begleitung, gezieltes Muskelaufbautraining sowie Übungen zur Verbesserung der Koordination, Ausdauer und Balance gehören.

    Weitere Angebote: 

    • Förderung und Verbesserung der Mobilität durch zielgerichtete Einzel- und Gruppenangebote
    • Förderung kognitiver Fähigkeiten
    • Stabilisierung der Alltagskompetenz
    • Psychische und physische Stabilisation 
    • Stärkung eines gesunden Tag-Nacht-Rhytmus
    • Schleichende Reduktion starker Medikation

    Ein weiterer zentraler Bestandteil unserer Arbeit ist die Integration verschiedener zusätzlicher therapeutischer Maßnahmen in die tägliche Grundpflege
    und Versorgung. Dieses ganzheitliche Konzept zielt darauf ab, den Genesungsprozess unserer Gäste bestmöglich zu Unterstützen und nebenher ihre Selbstständigkeit zu fördern.

    Unser Ziel:

    Das Ziel unserer Kurzzeitpflege ist es, einer eventuell drohenden Pflegebedürftigkeit entgegenzuwirken. Mithilfe individuell auf Sie angepasster aktivierender und rehabilitierender Maßnahmen arbeiten wir mit unseren Gästen gemeinsam an der Widererlangung und Sicherung Ihrer Fähigkeiten, sodass Sie danach wieder in Ihr Zuhause zurückkehren können. 

     

      Sie interessieren sich für unser neues Kurzeitpflege-Angebot? 

      Wir beraten Sie gern über Möglichkeiten und Angebote, unser Haus sowie die benötigten Unterlagen. Kontaktieren Sie dafür einfach unseren Ansprechpartner für die Kurzzeitpflege. 

      Tobias Loos

      Pflegedienstleiter Altenpflegeheim Rembrandtsraße Chemnitz
      0371/69510
      D_PMx6.d&z\=cYTqBw5CXA]#[1HCdZ*klsqdxL?B`'l0L9}