Mitarbeit im Sanitätsdienst

Absicherung von Großveranstaltungen

Egal ob Konzert oder Demonstration, überall wo viele Menschen zusammenkommen, steigt das Risiko für Verletzungen und Erkrankungen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Sanitätsdienstes ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Der ASB Sanitätsdienst bei seiner Arbeit im Fußballstadion

Foto: ASB/Hannibal

Mit der sanitätsdienstlichen Absicherung durch den ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V. zeigen Sie als Veranstalter Verantwortung für Ihre Besucher*innen. Unsere erfahrenen und gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen bei Unfällen für die bestmögliche medizinische Versorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Häufig kommt dieser bei Großveranstaltungen nur schwer zum Einsatzort und die so wichtigen ersten Minuten nach dem Unglücksfall verstreichen ungenutzt. Unser mobiler Sanitätsdienst ist vor Ort und kann sofort helfen, er bereitet den rettungsdienstlichen Transport vor und organisiert die Übergabe an die Regelversorgung.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Sanitätsdienstes Helferinnen und Helfer!

Für Ihren Einsatz bei uns erhalten Sie eine finanzielle Aufwandsentschädigung (10€ / Stunde), eine kompetente Einarbeitung, Aus- und Weiterbildungen - und das für abwechslungsreiche Dienste auf Musikgroßveranstaltungen, Sportevents oder anderen Festen.

Ihr Profil:

  • Ersthelfer*innen / Sanitäter*innen / Rettungssanitäter*innen / Rettungsassistent*innen / Notfallsanitäter*innen
  • ehrenamtliche Helferinnen und Helfer
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz 
  • sicherer Umgang mit stressigen und konfliktreichen Situationen
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kooperationsfähigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Sanitätsdienstliche Betreuung auf Veranstaltungen: Streifendienst auf Veranstaltungsgelände, Besetzen von Sanitätsdienstlichen Fahrzeugen, Betreiben von Sanitätsstationen
  • regelmäßige Teilnahme an Ausbildungsabenden
  • Zusammenarbeit mit dem Regelrettungsdienst

Wir bieten:

  • Dienstbekleidung zur Erfüllung der ehrenamtlichen Tätigkeit
  • Einarbeitung unter fachlich kompetenter Leitung
  • die Arbeit in einem motivierten und engagierten Team sowie die Förderung teambildender Maßnahmen
  • regelmäßige Aus- und Fortbildungen
  • die Möglichkeit für spezielle Ausbildungen z.B. zum / zur Rettungssanitäter*in
  • finanzielle Aufwandsentschädigung für geleistet Dienste
  • abwechslungsreiche Dienste auf Musikgroßveranstaltungen, Sportevents, Stadt- und Volksfesten, verschiedenen Konzerten, Spielen der Fußballbundesliga, u.v.m.

Für weitere Fragen können Sie sich an die Kollegen der Abteilung unter 0371 3 66 99 40 oder %87u3&H0?aYx#/+@Dvqb`BzQ]m|KkZf=6R]#[ut$_'e*!/FC^t}{W|jTjP5'1FSj6UOaGu4 wenden.

Sie haben Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Dann schreiben Sie uns gern eine formlose Bewerbung als PDF per E-Mail an %87u3&H0?aYx#/+@Dvqb`BzQ]m|K]#[dx/[$f=y}x7lh7v3LZZHN-dFXva- unter der Nennung des Kennworts "Sanitätsdienst".

Oder per Post an:

ASB Ortsverband Chemnitz und Umgebung e.V.
Kennwort "Sanitätsdienst"
Herderstraße 6
09120 Chemnitz